Pflegequalität

Menschen mit Pflegebedürftigkeit sind in unseren Einrichtungen in besten Händen. Um die hohe Qualität der Pflege ausnahmslos zu gewährleisten, haben wir ein innovatives Qualitätsnetzwerk entwickelt. So sorgt die "Fachbereichsleitung Pflege" mit ihrem Team dafür, dass in allen Einrichtungen nach einheitlichen Standards und den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen gepflegt wird und nationale Pflegestandards zur Anwendung kommen.

Mit Hilfe von speziellen Qualitätszirkeln wird ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch unter unseren Mitarbeitern gefördert. Und nicht nur das: Alle Einrichtungen der Altenhilfe entwickeln gemeinsam Vorgehensweisen, um neueste Vorgaben und Erkenntnisse in die tägliche Pflege zu integrieren. Auf diesem Weg wird die konsequente Einhaltung der Pflegequalität bei unseren Bewohnern überprüft und die Mitarbeiter vor Ort fachlich fundiert unterstützt.

Prüfung der Pflegequalität

Extern wird die Pflegequalität durch die sog. FQA (Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen – Qualitätsentwicklung und Aufsichtund den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung geprüft. Die erbrachten Leistungen werden mit Noten bewertet. Im Mittelpunkt der Prüfungen steht die sog. Ergebnisqualität. Damit gemeint ist das körperliche Befinden und die Zufriedenheit der Bewohner/-innen sowie die Wirksamkeit der Pflege- und Betreuungsmethoden.